Stiftung 1. FC Köln

Über die Stiftung

Die Stiftung 1. FC Köln ist gemeinnützig und rechtsfähig, sie wurde am 21. November 2009 gegründet.

Der 1. FC Köln ist sich seiner sozialen und gesellschaftlichen Verantwortung als eine der bekanntesten und wichtigsten Organisationen Kölns bewusst. Über den Fußball hinaus denken wir auch an diejenigen Menschen in der Region, die auf die Unterstützung anderer angewiesen sind. Der FC bündelt sein vielfältiges soziales Engagement in der Stiftung.

Das Leitbild der Stiftung ist vom Titel der FC-Hymne geprägt: „Mer stonn zo Dir“. Der FC möchte etwas von der einzigartigen Treue und Loyalität der gesamten Region zum FC zurückgeben und er fordert zu einer aktiven Beteiligung weiterer Personen und Institutionen auf. Denn jeder kann sich mit dem Sport und innerhalb des Sports für soziale Probleme einsetzen, gemeinsam etwas bewegen und sich um seine Mitmenschen kümmern.

Kontakt

Anschrift
Stiftung 1. FC Köln
Franz-Kremer-Allee 1-3
50937 Köln

E-Mail: stiftung(at)fc-koeln.de
Telefon: 0221 / 71616 300
Fax: 0221 / 71616 379

Stiftungszweck

Zweck der Stiftung ist die Förderung

a) mildtätiger Zwecke im Sinne des § 53 Nr. 1 und 2 AO;

b) des Sports;

c) von Erziehung, Bildung und Gesundheit, insbesondere von Kindern und Jugendlichen;

d) der Gewaltprävention; und

e) von Integration und Toleranz.

  • Empfehlen

aktuelle News

Mit Hector nach Kitzbühel Neue Anzüge für den FC

Tabelle

Gesamttabelle
PL. Verein Pkt.
0 1. FC Köln 0
1 VfL Wolfsburg 0
1 TSG 1899 Hoffenheim 0
1 Sport-Club Freiburg 0
1 SV Werder Bremen 0
1 SV Darmstadt 98 0
1 RB Leipzig 0
1 Hertha BSC 0
1 Hamburger SV 0
1 FC Schalke 04 0
1 FC Ingolstadt 04 0
1 FC Bayern München 0
1 FC Augsburg 0
1 Eintracht Frankfurt 0
1 Borussia Mönchengladbach 0
1 Borussia Dortmund 0
1 Bayer 04 Leverkusen 0
1 1. FSV Mainz 05 0