Profis | 31.05.2017

Saisonende

Ab in die Sommerpause

Mit dem Testspiel gegen die Stadtauswahl Lohmar endete die Saison für die FC-Profis. Doch nicht jeder hat bereits Urlaub.

Die äußerst erfolgreiche Saison 2016/17 ist für den 1. FC Köln beendet. Die Spieler verabschiedeten sich nach dem Freundschaftsspiel gegen die Stadtauswahl Lohmar am Dienstagabend in die Sommerpause. Während es für einige FC-Profis in den Urlaub geht, sind andere mit ihren Nationalteams unterwegs. Jonas Hector wird mit dem DFB-Team neben einem Testspiel und einem Spiel in der WM-Qualifikation auch beim Confederations Cup in Russland auflaufen. Dort trifft Hector in der Gruppenphase auf Australien, Chile und Kamerun.

Während Jonas Hector seit längerer Zeit zum Stammpersonal seines Nationalteams gehört, steht Frederik Sörensen noch am Anfang seiner Internationalen Karriere. Der Däne wurde nun für die Auswahl seines Landes nominiert und könnte sein Länderspieldebüt ausgerechnet gegen Deutschland und Jonas Hector im Testspiel am 6. Juni feiern. In der WM-Qualifikation reist Dänemark nach Kasachstan.

Erneut für die Japanische Nationalmannschaft nominiert wurde Yuya Osako. Neben einem Testspiel gegen Syrien geht es für Japan in der WM-Qualifikation gegen den Irak (gespielt wird im Iran).

Sowohl bei der U21 als auch der U19 Deutschlands steht jeweils ein FC-Profi im vorläufigen Kader für die anstehenden Europameisterschaften. Lukas Klünter könnte in Polen mit der U21 auflaufen, Salih Özcan mit der U19 bei der EM in Georgien.

Alle Spiele der FC-Nationalspieler im Überblick:


Jonas Hector:

06.06.2017, 20.45 Uhr
Dänemark – Deutschland (Testspiel)

10.06.2017, 20.45 Uhr
Deutschland – San Marino (WM-Qualifikation)

19.06.2017, 17.00 Uhr
Australien – Deutschland (Confederations Cup)

22.06.2017, 20.00 Uhr
Deutschland – Chile (Confederations Cup)

25.06.2017, 17.00 Uhr
Deutschland – Kamerun (Confederations Cup)

Halbfinale am 28./29. Juni, Spiel um Platz 3/Finale am 2. Juli

Frederik Sörensen:

06.06.2017, 20.45 Uhr
Dänemark – Deutschland (Testspiel)

10.06.2017, 18.00 Uhr
Kasachstan – Dänemark (WM-Qualifikation)

Yuya Osako:

07.06.2017, 12.25 Uhr
Japan – Syrien (Testspiel)

13.06.2017, 14.25 Uhr
Irak – Japan (WM-Qualifikation)

Lukas Klünter:

18.06.2017, 18.00 Uhr
Deutschland U21 – Tschechien U21 (U21-EM)

21.06.2017, 20.45 Uhr
Deutschland U21 – Dänemark U21 (U21-EM)

24.06.2017, 20.45 Uhr
Italien U21 – Deutschland U21 (U21-EM)

Halbfinale am 27. Juni, Finale am 30. Juni

Salih Özcan:

03.07.2017, 18.00 Uhr
Deutschland U19 – Niederlande U19 (U19-EM)

06.07.2017, 18.00 Uhr
Deutschland U19 – Bulgarien U19 (U19-EM)

09.07.2017, 18.00 Uhr
England U19 – Deutschland U19 (U19-EM)

Halbfinale am 12. Juli, Finale am 15. Juli

  • empfehlen